Ulrich Wessinger

 

Rundfunkjournalist, Autor, Maler, Fotograf und jetzt auch Deutschlehrer für Flüchtlinge, lebt in Berlin mit chinesischer Frau und einem kleinen gemeinsamen Kind, genannt Anna.  Er war von 2008 bis  2014 in Shanghai als Dozent für deutsche Sprache und Kultur zuerst an der Shanghai Dianji University, danach  an der East China University of Science and Technology. Davor 12 Jahre lang Berichterstatter für das Kulturmagazin "Fazit" des Deutschlandradios.

www.uwessinger.de